Das erste Clubhaus des TCHW

Das erste Clubhaus des TCHW

Errichtet im Früjahr 1948 auf dem Fundament des alten Clubhauses von den Gründungsmitgliedern wurde in den ersten Jahren viel Begeisterung, Opferbereitschaft, Disziplin und Kameradschaft gefordert, um die 1928 von der Stadt gebaute und im Kriege zerstörte Tennisanlage im Wittringer Wald wieder bespielbarzu machen. Die Möglichkeiten der Stadt waren zu dieser Zeit sehr begrenzt und so mußte vieles in Eigenhilfe beschafft und hergerichtet werden. Tennisspielen durfte nur, wer seine wöchentlichen Arbeitsstunden geleistet hatte.

Foto

2007-02-18T09:17:35+01:00 Januar 5th. 1900|Vereinsgeschichte|
%d Bloggern gefällt das: