Ausblick auf die Winterrunde 2005 / 2006

Ausblick auf die Winterrunde 2005 / 2006

Wie in der letzten Winterrunde gehen wir wieder mit 3 Mannschaften in die Hallenspiele.
Den Anfang machen die Herren 30, die in die Verbandsliga aufgestiegen sind.
Die Termine für die Spiele stehen bereits fest:

Sa/So 19./20.11.2005 TC Grün-Weiß Herne TCHW Gladbeck
Sa/So 10./11.12.2005 TCHW Gladbeck TC Holzwickede
Sa/So 14./15.01.2005 Hagener TC Blau-Gold TCHW Gladbeck
Sa/So 21./22.01.2005 TCHW Gladbeck HTC Hamm

Die genauen Termine werden durch Aushang in der Tennishalle bekannt gegeben.

Nachdem in der Somersaison der Aufstieg in die Oberliga knapp verpasst wurde, heißt das Ziel in der Winterrunde Aufstieg in die Westfalenliga (die Oberliga gibt es nur in der Sommerrunde). Leicht wird dies nicht, denn mit dem HTC Hamm kommt am letzten Spieltag eine Mannschaft, die in dieser Sommersaison in die Oberliga aufgestiegen ist.

Verstärkt wird das Team der letzten Hallenrunde durch Michael Altmann aus der 1. Herren.

Gemeldet werden:
Michael Altmann, Andreas Block, Markus Dume, Thorsten Bräuninger, Dirk Guth, Andreas Karls, Antonius Schniering und Claus Weinforth.

Ab Mitte Januar folgen dann die Spiele der 1. und 2. Herren in der Bezirksliga. Nach mehreren knapp gescheiterten Anläufen will die 1. Herren wieder versuchen in die Verbandsliga aufzusteigen, wobei der Abgang von Andre Albert (TC Feldmark) kompenisert werden muss. Die 2. Herren will, wie in der letzten Runde auch, den Klassenerhalt schaffen.

Die Gruppenauslosungen stehen noch aus. Sobald diese vorliegen, werden wir die genauen Termine an dieser Stelle und durch Aushang in der Tennishalle bekannt geben.

2015-09-10T20:28:53+01:00 Oktober 1st. 2005|Mannschaften|
%d Bloggern gefällt das: